neo42: Referenzaussagen

Als Ergänzung zu Kundenaussagen zum neo42 Paketdepot (E) für Matrix42 Empirum bzw. zum neo42 Paketdepot (S) für MS SCCM finden Sie hier Referenzen zu den Themen AirWatch, Service Management, neo42 Windows 10 Inplace Upgrade Wizard, neo42 WSUS Client und neo42 Package Wizard.

AirWatch

Ralph Minden, Gruppenleiter IT, BJB GmbH & Co. KG: „Mit AirWatch und neo42 sind wir auch im Bereich EMM gut aufgestellt.“

Die BJB GmbH & Co. KG stellt Komponenten für die Licht- und Hausgeräteindustrie her und vertreibt diese weltweit. Ralph Minden ist IT-Gruppenleiter im Unternehmen: „Vor drei Jahren äußerte unser Vertrieb den Wunsch, mit Tablets statt mit Laptops zu arbeiten. Mittlerweile sind rund 70 iPads in Betrieb, die wir mit AirWatch reibungslos verwalten. neo42 unterstützt uns mit höchst kompetenten Beratern bei der Pflege des Systems. Mit AirWatch sehen wir z. B., welche Apps auf dem Tablet installiert sind und darüber hinaus ermöglicht AirWatch eine einfache Konfiguration, um die Geräte in die Umgebung von BJB zu integrieren. Besonders wichtig für uns ist auch die Möglichkeit im Falle eines Verlustes, ein Gerät aus der Ferne sicher löschen zu können.“

Erik Nickel, Head of IT, MSIG Insurance Europe AG: „Top Consultants, im EMM wie in anderen Bereichen. neo42 ist ein ehrlicher und zuverlässiger Partner.“

„Die MSIG Insurance Europe AG (MSIGEU) ist ein auf Industrierisiken spezialisierter Versicherer. Wir sind Teil der MS&AD Group, die weltweit zu den größten Versicherungsgruppen gehört. In Europa ist die MSIGEU mit ihren Niederlassungen und Standorten in insgesamt sieben Ländern vertreten. Der Hauptsitz sowie unsere zentrale IT-Einheit befinden sich in Köln. Daher mussten wir eine Struktur erarbeiten, die dafür Sorge trägt, dass Installationen sowie die dahinter liegende Governance zentralisiert werden. Wir haben Matrix42 im Einsatz und lernten so neo42 kennen. Von Anfang an hat uns hier die kompetente, ehrliche und zuverlässige Arbeitsweise gefallen. Wir setzen seit einigen Jahren neo42-Produkte ein und haben auch Schulungen und Dienstleistungen bezogen. Im Bereich EMM hatten wir zuerst eine Lösung im Einsatz, die nicht automatisch in unser Inventory zurückschrieb. Unter anderem, weil das mit AirWatch kein Problem darstellt, hat uns die Lösung überzeugt. Die Einführung durch neo42 verlief reibungslos. Wir verwalten mit AirWatch bei MSIG rund 120 mobile Endgeräte. Unsere mobile OS-Struktur ist relativ homogen: 90% iOS, ein vereinzeltes Windows-Phone und der Rest verwendet Android. Die neo42 EMM-Consultants waren, wie auch sämtliche andere neo42-Mitarbeiter, sehr kompetent und wir sind vollauf zufrieden mit den Ergebnissen.“

Service Management

Logo Renesas

Thomas Pflewko, Manager, Renesas Electronics Europe GmbH: “Jetzt habe ich den Rundumblick für jedes unserer Geräte.”

„Unser Ticket-System lief früher einfach nicht rund: Wir hatten eine selbst entwickelte Datenbank und Module für die jeweiligen Themen, z. B. Assetmanagement. Ein richtiges Life Cycle Management war da gar nicht möglich. Auf der Suche nach einer Lösung stießen wir auf Matrix42 und neo42 als implementierenden Partner. Das Timing für die Einführung war sehr sportlich, aber alles hat richtig gut geklappt und seit Anfang 2015 ist das komplette Service Management live bei uns. Mit den neo42-Consultants waren und sind wir ausgesprochen zufrieden. Gut finden wir auch, dass uns seitens neo42 ein Entwickler fest zugewiesen ist, so dass Anpassungen fix und reibungslos von statten gehen. Unsere Endanwender sind größtenteils glücklich mit dem Service Portal und genießen, dass sie z. B. neue Software innerhalb von ein paar Stunden auf ihrem Rechner haben können. Die Einführung des Service Managements mit neo42 war für uns ein rundum gelungenes Projekt: on time, on budget!“

Logo Universitätsklinikum Bonn

Dirk-Oliver Granath, Abteilungsleiter IT-Services, Universitätsklinikum Bonn: „Die Einführung des IT Service Management-Systems mit neo42 verlief reibungslos und erfolgreich.“

„Nach dem vor Ort-Einsatz eines erfahrenen neo42-Consultants haben wir den Service Desk erfolgreich gestartet. Unsere Strategie war: Erst eine kurze Einführung in den betroffenen Abteilungen der IT, dann ein rascher Start mit einem „Training on the job“ für unsere Mitarbeiter. Dieser Plan ist voll aufgegangen.

Uns erreichte schon bald nach dem Start aus mehreren Abteilungen großer Zuspruch. „Endlich mal ein System mit dem es Spaß macht Tickets zu bearbeiten“ war nur eine von mehreren positiven Äußerungen. Menüführung, Struktur, Übersichtlichkeit und die Möglichkeiten durch Sortierungen und Abfragen mit wenigen Klicks Antworten auf die wichtigen Fragen des Alltags (Wer macht was? Wie lange läuft was? usw.) zu erhalten begeistern uns täglich.

Natürlich gab es auch das eine oder andere was zunächst nicht so lief oder wo noch Änderungen gewünscht waren, aber Dank der gründlichen Einarbeitung durch den neo42-Consultant waren wir schon so gut mit dem System vertraut, dass wir diese Anpassungen schnell selbst einarbeiten konnten.

Ebenso erfolgreich und reibungslos verlief jüngst der Start des Service Catalog, bei dem wir die Provisionierung von Applikationsrollen via Service Catalog etabliert haben und dies via LDAP Schnittstelle aus dem Active Directory an die Applikation weiterreichen. Auch hier haben wir sehr effizient mit den Consultants der neo42 zusammengearbeitet und die Grundlagen in kurzer Zeit geschaffen. Alle weiteren Umsetzungen und Anpassungen konnten wir mit den erworbenen Kenntnissen wieder selber umsetzen.“

neo42 Windows 10 Inplace Upgrade Wizard

Referenz für neo42 Windows 10 Inplace Upgrade Wizard

Herr Walter Mühlenbruch, IT-Leiter, Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbB: „Reibungslose Windows 10-Migration per Paket. Der neo42 Inplace Upgrade Wizard ist empfehlenswert.“

Kapellmann und Partner ist eine der führenden Kanzleien im Bau- und Immobiliensektor. neo42 betreut die Empirum-Installation von Kapellmann und Partner mit Dienstleistungen und neo42-Produkten.

„Im Rahmen unserer Windows 10-Migration haben wir bereits mehr als 200 unserer 380 Clients mit dem neo42 Windows 10 Inplace Upgrade Wizard migriert und dabei jede Menge Zeit gespart. Statt eine komplette Neuinstallation durchzuführen, konnten wir die Maschinen einfach per Softwareverteilungspaket migrieren. Das hat reibungslos funktioniert und wir haben mit dieser Vorgehensweise jede Menge Zeit gespart. Ein empfehlenswertes Werkzeug!“

Ralf Radziejewski, Senior Network Engineer, JUMO GmbH & Co. KG: “Mit dem Wizard haben wir nur gute Erfahrungen gemacht.“

JUMO ist ein führender Hersteller auf dem Gebiet der industriellen Sensor- und Automatisierungstechnik. Ralf Radziejewski, Senior Network Engineer: „JUMO gehört zu den Unternehmen, die schon relativ früh auf Windows 10 migriert sind. Den neo42 Windows 10 Inplace Upgrade Wizard fanden wir interessant, weil die damit erstellten Pakete es ermöglichen, Maschinen per Softwarepaket auf Windows 10 zu migrieren, ohne diese erst löschen und neu installieren zu müssen.

Wir haben in unserem Hauptwerk in Fulda das komplette Win 10-Rollout (ca. 800 PCs) mithilfe des vom neo42 Windows 10 Upgrade Wizard erstellten Pakets realisiert und diese Philosophie auch in unserer Schweizer Niederlassung eingesetzt. Unser Rollout-Szenario: Die Mitarbeiter machen am Morgen ihren gewohnten Neustart. VOR der Benutzeranmeldung wird der Rechner migriert. Dann die normale Anmeldung – und der Nutzer arbeitet auf Win 10 normal weiter. Mit dem neo42 Windows 10 Inplace Upgrade Paket liefen sämtliche Maschinen reibungslos durch. Wir hatten überhaupt keine Probleme mit dem Upgrade, Blue Screens oder ähnliches.

Sehr gut finden wir, dass die Hardware schon vor der Migration auf Kompatibilität geprüft wird. Wenn es z. B. Rechner gibt, wo die Festplattenkapazität nicht ausreicht, wird das vor der Migration abgefangen. Im Log können wir sehen, wo das Problem liegt und entsprechend reagieren.

Wir werden auch zukünftig den Inplace Upgrade Wizard für die Feature-Upgrades nutzen, die jährlich seitens Micrcosoft erwartet werden.“

neo42 WSUS Client

Aurelis Real Estate Referenz neo42

Georgi Dimitrov, IT-Systemadministrator, Aurelis Real Estate GmbH & Co. KG: “Der neo42 WSUS Client hat mein Leben sehr erleichtert. “

„Wir sind sehr zufrieden mit dem neo42 WSUS Client. Er hilft uns, Patchvorgänge zuverlässig und komfortabel zu steuern. Das neo42-Tool stellt eine gute Verbindung zwischen Windows und Matrix42 Empirum dar. Generell haben wir sehr gute Erfahrungen mit neo42. Die Consultants arbeiten professionell und effizient.“

neo42 Package Wizard

Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG Referenz neo42

Martin Linnemann, Teamverantwortlicher IT Support, Grimme Landmaschinenfabrik GmbH & Co. KG: „Der neo42 Package Wizard ist eine gute Investition!“

„Mit dem neo42 Package Wizard können wir in kurzer Zeit viele Pakete fertigstellen. Unangenehme Paketier-Rückstaus gehören bei uns somit der Vergangenheit an.

Die Handhabung des Tools funktioniert einwandfrei und sehr schnell. Der neo42 Package Wizard ist, wie von Ihnen versprochen, eine gute Investition!

Meine Kollegen und ich sind sehr begeistert.“