Neuigkeiten

18.04.2016

SCCM: In eigener Umgebung mit neo42 testen

Microsoft SCCM

Mit den Microsoft Enterprise Agreements liegen SCCM-Lizenzen in vielen Unternehmen bereits vor, aber die Zurückhaltung, sich mit diesem mächtigen Tool auseinanderzusetzen, eben auch. Viele IT-Verantwortliche würden SCCM gerne in ihrer Umgebung testen, nur: Die Ressourcen hierfür fehlen.

Auf diesen wiederholt von Interessenten geäußerten Bedarf hin hat neo42 jetzt ein „Proof of Concept“ entwickelt, das es SCCM-Interessenten ermöglicht, zu einem Festpreis den System Center Configuration Manager parallel zu ihrem Produktivbetrieb umfänglich und sicher zu testen.

Im Rahmen der Studie können Sie die folgenden SCCM-Funktionen in Ihrer Testumgebung einsetzen:

  • Hard- und Softwareinventur
  • Application-Management (inkl. Vorstellung des neo42 Paketdepot (S))
  • Patch-Management
  • Treiber-Management
  • OS-Deployment
  • Reporting
  • Remote Control-Funktion

Zusätzliche, optionale Inhalte des POC können natürlich abgesprochen werden.

In dieser Angebotsbeschreibung zum POC finden Sie weitere Informationen.

Möchten Sie, entspannt und gut kalkulierbar, SCCM unter der Berücksichtigung Ihres konkreten Bedarfes testen? Gerne unterstützen wir Sie hierbei mit unserer Erfahrung. Kontaktieren Sie uns, per Telefon unter +49 2261 99822-10 oder durch eine Mail an neo42.

Übersicht „Neuigkeiten“